ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für FOTOGRAFIE

Natürlich besprechen wir gerne jeden Auftrag persönlich mit Ihnen um
eine gemeinsame individuelle Lösung zu finden.

Die unten angeführten AGB sollen dazu beitragen Missverständnisse zwischen den Vertragspartnern auszuräumen oder Details die nicht besprochen wurden abzuklären.

Diese AGB beruhen im Wesentlichen auf der Vorlage des RSV.

 

Vollständige AGB für Privatkunden als PDF öffnen/downloaden

 

Vollständige AGB für Businesskunden als PDF öffnen/downloaden

 

Vollständige AGB für FTP Shootings als PDF öffnen/downloaden

 

Vollständige AGB für Workshopkunden als PDF öffnen/downloaden
 

 

KURZFASSUNG AGB für PRIVATE

Nicht im Auftrag schriftlich erfasste Details werden in den AGB geregelt.

Die folgende Zusammenfassung stellt einen Überblick der AGB für "Privatkunden" dar - Details siehe PDF.

Sie können Günter Hofstädter für die Erstellung von Lichtbildern buchen. Sie akzeptieren mit Auftragsvergabe die AGB des Fotografen. Bitte beachten Sie, dass es ev. notwendig ist eine Anzahlung zu leisten um Termine zu sichern oder Aufwendungen abzugelten. Bei Absage des Auftrages fallen ev. Stornogebühren an. Entstandene Auswahlbilder dienen ausschließlich der Auswahl und dürfen in keiner anderen Art und Weise verwendet oder verändert werden. Bestellte Bilder oder Drucke werden innerhalb der vereinbarten Zeit je nach Auftrag geliefert. Erfolgt keine Vereinbarung zu Lieferart erhalten Sie die bearbeiteten Bilder mit mind. 900px an der langen Seite in digitaler Form. Günter Hofstädter ist der Urheber der erstellten Lichtbilder. Sie dürfen die Bilder nicht verändern, der Urheber muss genannt bleiben.

Sie sind berechtigt die gelieferten fertigen Bilder für private Zwecke für einen unbegrenzten Zeitraum zu benutzen - zb Private PCs, Modelmappe, Fotoalbum, eigene Homepage oder eigenes Facebookprofil. Die Nutzungsrechte gelten mit Bezahlung des Rechnungsbetrages als erteilt.
Die kommerzielle Nutzung (Veröffentlichung in Medien, Verkauf der Bilder,...) bedarf der Erteilung des Nutzungsrechtes durch den Urheber/Fotografen.

Lassen Sie Dritte Personen abbilden oder Bilder bearbeiten, so ist es notwendig, dass Sie die Rechte erbringen. Sie können Retusche, Drucke, Full frame oder Rechte für kommerzielle Nutzung nachträglich ordern. Der Fotograf archiviert Aufträge aufgrund der anfallenden Datenmengen nur für einige Zeit. Günter Hofstädter arbeitet seinem Stil entsprechend.


Ich möchte noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass der Text oberhalb eine Kurzfassung der AGB ist. Die geltenden und ausführlichen AGB finden Sie oberhalb zum Download bzw unterhalb im Text.